CDU GEMEINDEVERBAND
PETERSBERG




Sie sind hier: Home » Startseite » Jahreshauptversammlung CDU-Gemeindeverband 2017

CDU-Gemeindeverband Petersberg zieht positive Bilanz

Hartwig Blum im Amt bestätigt / Carsten Froß neuer Bürgermeister ab März 2018

Freuten sich über eine konstruktive Hauptversammlung mit guten Wahlergebnissen: Die Verantwortlichen der CDU Petersberg.

Große Einigkeit herrschte bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Gemeindeverbands Petersberg, bei der Hartwig Blum als 1. Vorsitzender im Amt bestätigt wurde. In seinem Bericht blickte er auf die vielen Veranstaltungen und Vorträge zurück, die von den Ortsverbänden und den verschiedenen CDU-Gremien aktiv unterstützt wurden.

Die Wahl des künftigen Bürgermeisters war sicherlich die größte Herausforderung für die CDU Petersberg in 2017. Nach einer internen Abstimmung der beiden CDU-Kandidaten konnte sich Carsten Froß im September klar gegen zwei Mitbewerber im ersten Wahlgang durchsetzen. Blum dankte dem Wahlkampfteam und sicherte dem künftigen Bürgermeister die volle Unterstützung der CDU Petersberg zu.

Der scheidenden Bürgermeister Karl-Josef Schwiddessen blickte in seinem Bericht zufrieden auf seine Amtszeit zurück. Er dankte dabei den Mitgliedern der Gemeindevertretung für die Unterstützung und freute sich, dass vieles in den letzten Jahren bewegt werden konnte. Auch er wünschte Carsten Froß eine glückliche Hand bei den zu treffenden Entscheidungen, wenn er das Amt des Bürgermeisters am 1. März 2018 antritt.

Die Wahlen bei der diesjährigen Hauptversammlung verliefen reibungslos, dank der zügigen Durchführung des gewählten Versammlungsleiters Christopher Gärtner.
Der wiedergewählte 1. Vorsitzende Hartwig Blum wird weiterhin von den bisherigen Stellvertretern Andreas Kapp, Benjamin Roth und Sven Haustein unterstützt. Als Kassierer wurde Markus Krasnik im Amt bestätigt. Unterstützt wird der geschäftsführende Vorstand von den Beisitzern Kai-Uwe Abersfelder, Martin Beyer, Frank Fleck, Roland Hermann und Siegfried Schäfer. Hartwig Blum bedankte sich bei Sebastian Leitsch für sein Engagement als Schriftführer, der sich nicht mehr zur Wahl gestellt hatte.

Am Ende der Versammlung dankte der Vorsitzende für das entgegengebrachte Vertrauen und versprach weiterhin eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Gemeindeverband, den Ortsverbänden und der CDU-Fraktion. „Unser Ziel muss es auch zukünftig sein, als zuverlässiger Partner für die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde zur Verfügung zu stehen“, so Hartwig Blum abschließend.


CDU Kreisverband Fulda CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
CDU Hessen CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU Deutschland Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU GEMEINDEVERBAND PETERSBERG 2012-2019